1.10.2014 – naturkundliche Wanderung und Geländespiel

Im Rahmen eines deutsch-tschechischen Kooperationsprojektes des Leibniz-Instituts für ökologische Raumentwicklung, der Hochschule Anhalt (Anhalt Univ. of Applied Science) und der Jan Evangelista Purkne Universität wurde mit deutschen und tschechischen Studenten eine naturkundliche Wanderung im deutsch-tschechischen Untersuchungsgebiet: Černá louka (Schwarze Wiesen), Zinnwald-Georgenfeld durchgeführt und das im Rahmen des Projektes entwickelte Geländespiel erprobt.